Pension Hannchen

& Cafè Restaurant Rosè

Hammer & Bergschmiede

Frohnauer Hammer

Frohnauer Hammer

Der Frohnauer Hammer gehört zu den bekanntesten Ausflugszielen des Erzgebirges. Der Museumsrundgang führt die Besucher in das über 300 Jahre alte Hammerwerk des “Frohnauer Hammer”, in das Herrenhaus mit den historischen Wohnräumen der ehemaligen Hammermeister aus dem 19. Jahrhundert sowie zu einem sehenswerten Heimatberg, zur Schnitzausstellung und Klöppelvorführung. Das Hammerwerk wird in Funktion vorgeführt. Drei Hämmer mit einem Eigengewicht von 100, 200 und 250 kg lagern in einem hölzernen Stempelgerüst. Als Energiequelle dient die Wasserkraft, die von einem mächtigen oberschlächtigen Wasserrad auf die Hammerwelle übertragn wird. Eie interessante Ausstellung zeigt zudem Erzeugnisse, die hier einst gefertigt wurden.

zur Webseite


Bergschmiede & Pferdegöpel Markus Röhling

Pferdegöpel Markus Rohlinge Frohnau

Pferdegöpel Markus Röhling

In idylischer Lage am Bergbaulehrpfad befindet sich die Bergschmiede und der Pferdegöpel am “Markus Röhling Treibeschacht”. Die Bergschmiede wurde 1773 und der Pferdegöpel im Jahr 1785 erbaut. 1857 wurde die Fundgrube aufgelassen und später der Pferdegöpel abgerissen. Seit 1999 betreibt das Areal der Verein “Markus Röhling Treibeschacht” Wanderer und Tagestouristen können sich an Wochenenden (in der Woche auf Anmeldung) einen guten Trunk und Schmaus gönnen und den im Jahr 2000 neu errichteten Pferdegöpel sowie Ausstellungen besichtigen.

zur Webseite

Cranzahl
7. Juni 2017, 13:24
 

Heiter bis wolkig
13°C
Mehr...
 

Pension Hannchen
Karlsbader Str. 20
09465 Sehmatal
OT Cranzahl

Tel:037342-148691
Fax:037342-140425
E-mail

Wir sind offizieller Partner der Dampfbahnroute Erzgebirge und liegen unweit des Startbahnhof der Fichtelbergbahn